rose

Willkommen

Danke für Ihren Besuch bei mir.

Ich hoffe meine Webseite inspiriert Sie, um etwas länger darin herumzustöbern.

 

Mohn

node_title; ?>

Mohn

node_title; ?>

Acryl

40/70

Fr. 280.--

Engel

node_title; ?>

Hornklee mit Bläuling

node_title; ?>

Taglilie

node_title; ?>

Magnolien

node_title; ?>

Figuren

node_title; ?>

Flockenblumen/Kohlweissling

node_title; ?>

Tiger

node_title; ?>

Vogel der Freiheit

node_title; ?>

3 Frauen

node_title; ?>

Orchidee

node_title; ?>

Anemone mit Schmetterling

node_title; ?>

Pferd

node_title; ?>

Horizont mit Skyline

node_title; ?>

am See

node_title; ?>

Bergwelt

node_title; ?>

im Grünen

node_title; ?>

zum Ballabend

node_title; ?>

im Gespräch

node_title; ?>

Orchide im Urwald

node_title; ?>

Ruhe mit Unterbruch

node_title; ?>

Feierabend

node_title; ?>

Versteckt

node_title; ?>

Spaziergang

node_title; ?>

Unterwegs

node_title; ?>

in Bewegung

node_title; ?>

Pferde vor dem Haus

node_title; ?>

Tanz

node_title; ?>

Hinter den Wolken

node_title; ?>

Löhwenzahn

node_title; ?>

Träume

node_title; ?>

Lotus

node_title; ?>

In Bewegung

node_title; ?>

Wiese mit Hahnenfuss und Schlangenknöterich

node_title; ?>

am Horizont

node_title; ?>

Rosen

Frau

node_title; ?>

Figuren

node_title; ?>

Mohn

node_title; ?>

Christrosen

node_title; ?>

Rot

node_title; ?>

abstrakt

node_title; ?>

weisser Mohn

node_title; ?>

weisser Mohn

node_title; ?>

Ammer

node_title; ?>

Kolibri auf Fuchsia Canada

node_title; ?>

Snnenblumen

node_title; ?>

Meise

node_title; ?>

Kosmea

node_title; ?>

Mohn 1

node_title; ?>

Sommer

node_title; ?>

Stadt am See

node_title; ?>

Iris

node_title; ?>

Über mich

Die Malerin
Rose Erbsmehl, geboren 1949 im Emmental, arbeitete bis 1986 als Pflegefachfrau an verschiedenen Spitälern. Nach abgeschlossener Weiterbildung arbeitete sie als Lehrerin für Krankenpflege an der Pflegeberufsschule Seeland und im Schlössli Biel-Bienne, Zentrum für Langzeitpflege. Das Malen begleitete Rose Erbsmehl als stetes Hobby und ist ihr bis heute ein Herzensanliegen. In den Neunzigerjahren erfüllte sie sich einen seit der Kindheit gehegten Wunsch und erlernte während vier Jahren das Aquarellieren, bei Regula Von Arx an der Steinerschule in Biel.
2011, nach der Pensionierung, besuchte sie Quartalskurse und Privatunterricht bei Frau C. Burkhalter Stadelmann, Atelier C-Art in Biel.
2012-2013 nahm sie bei Herrn R. Wullimann, Atelier 13 in Selzach, an der Grund-, Aufbau-, Fortgeschrittenen- und Vertiefungsschulung teil.
2013 besuchte sie an der Migros Klubschule einen Kurs für Oelmalerei.
Rose Erbsmehl lebt und arbeitet in Bühl, einem kleinen Dorf zwischen Biel und Aarberg.

Rose Erbsmehl

node_title; ?>

Kunstschaffen

Das Kunstschaffen
Individualität, Freiheit und Vielfalt sind treffende Umschreibungen für das Kunstschaffen von Rose Erbsmehl. Das trifft auf die Materialien zu, bei denen Acryl, Sand, Asche, Spachtelmasse, Bitumen, Kohle, Oel, Couache und Tusche vertreten sind – und als Malgründe Papier, Baumwolle und Mischgewebe. Das zeichnet aber auch die Landschaften, Stillleben, figurative und abstrakte Kompositionen umfassende Motivwahl aus.
Rose Erbsmehl malt Aquarelle und Oelbilder, nutzt die vielfältigen Materialin aber auch für Werke, die in Mischtechniken entstehen und mit Struktur- und Collagematerialien bis zur Dreidimensionalität unterlegt sein können.
Bei aller Vielfalt, die Rose Erbsmehl in der Natur sieht und die sie mit Begeisterung in die breite Farbpalette greifen lässt, gibt es Phasen, in denen sie sich auf eine, zwei oder drei Farben beschränkt. Diese „reduzierten“ Bilder sind aber genauso ausdrucksstark, wie die mit üppigeren Mitteln entstandenen.

Es wurde noch kein Inhalt für die Startseite erstellt.